ferdinand im morgenland

ferdinand im morgenland

Kultursaal Obersdorf

13 Oktober 2012 16:00

(im Kalender speichern)

Die Flugreisekonzertlesung zum Mitmachen!
für Menschen zwischen 2 und 122 Jahren

Ferdinand der Affe wollte wieder einmal einen Ausflug machen. Es war höchste Zeit! Bei einem Ausflug muss man fliegen, dachte er. Also machte er sich mit seinem Teppich unter dem Arm auf den Weg zum Flughafen. Dort angekommen setzte er sich auf den Teppich und flog und reiste und reiste und flog – immer dem Kompass nach – direkt ins Morgenland. Da wollte er schon immer mal hin.

fliegen, fliegen,
schweben, schweben,
in die lüfte
he-he-heben
flieg teppich flieg
ich sing dir jetzt ein lied!
flieg teppich flieg
ich sing dir jetzt ein lied!


Turbulente Lektionen im Über-den-Tellerrand-Schauen und Respekt-Haben. Astrid*Walenta liest, singt und moderiert zur Live Musik von Lorenz Raab (Trompete und Komposition) und Christi Riedl (Harmonium). Die ZuschauerInnen werden angeregt mitzufliegen und mitzusingen.


Astrid*Walenta: Stimme, Text
Lorenz Raab: Trompete, Komposition
Christie Riedl: Harmonium


Eintritt:
7 Euro Erwachsene
4,50 Euro erstes Kind
3 Euro jedes weitere Kind
Ort: Kultursaal Obersdorf, Hauptstraße 56, 2120 Obersdorf

Buch und CD sind im Handel oder unter http://bibliothekderprovinz.at erhältlich.