Lotte im Dorf der Erfinder

Lotte im Dorf der Erfinder

Kultursaal Obersdorf, Wolkersdorf im Weinviertel

18 Mai 2013 16:00

(im Kalender speichern)

Kinderfilm

LOTTE IM DORF DER ERFINDER (Leiutajataküla Lotte)

Das aufgeweckte Hundemädchen Lotte kann gar nicht genug Abenteuer erleben. Als ihr ein japanisches Buch über die Sportart Judo in die Pfoten fällt, ist Lotte nicht mehr zu bremsen. Gemeinsam mit ihrem besten Freund, dem übervorsichtigen Kater Bruno, beschließt sie, nach Japan zu reisen, um dort an einem riesigen Judo-Turnier teilzunehmen. Währenddessen laufen in ihrem Heimatort Stranddorf die Vorbereitungen zum großen Erfinder-Wettbewerb auf Hochtouren. Da Lottes Vater zu den klügsten Köpfen von Stranddorf zählt und immer die besten Ideen hat, glaubt Lotte ihn schon auf dem Siegerpodest. Das eifersüchtige Kaninchen Adalbert möchte Lottes Vater Konkurrenz machen. Adalbert prahlt mit einer Gemüseschneidemaschine, die bald auseinanderfällt und Adalbert disqualifiziert. Der Waschautomat, den Lottes Vater erfunden hat, hingegen funktioniert prächtig: Er kann nicht nur waschen, sondern auch bügeln!
Lotte träumt davon, nach Japan zu fliegen. Ob sich dieser Traum erfüllt?

Freundschaft, Fantasie, Charme und Poesie: Das aufgeweckte Hundemädchen Lotte erlebt wieder tolldreiste Abenteuer an der Seite von Kater Bruno. Zeichentrickmärchen aus Estland.

Ein wunderbar vergnüglicher Animationsfilm aus Estland mit viel Herz für die ganze Familie.


Regie: Heiki Ernits, Janno Pöldma.
Drehbuch: Janno Pöldma, Heiki Ernits, Andrus Kivirähk.
Schnitt: Janno Pöldma.
Musik: Sven Grünberg.
Ton: Horret Kuus.
Produzenten: Kalev Tamm, Riina Sildos.

Lettland 2006, Animationsfilm
81 min, Deutsche Fassung

empfohlen ab 4 Jahren
(c) Filmladen Filmverleih

 

Eintritt
5 Euro Erwachsene
4 Euro erstes Kind
3 Euro jedes weitere Kind

www.lotte-film.com

 

in Kooperation mit EUXXL dieReihe